Senioren-Zahnmedizin

Das stetige Ansteigen der Lebenserwartung in unserer modernen Gesellschaft durch eine bessere und leistungsfähigere medizinische Versorgung stellt uns auch in der Zahnmedizin vor neue Aufgaben. Gepaart mit den immer höheren Ansprüchen der Senioren ergibt sich für den Zahnarzt ein äusserst komplexer und schwieriger Tätigkeitsbereich.

 

Unsere Praxis ist auf diese grossen Herausforderungen bestens vorbereitet. Frau Dr. Paulina Debicka kommt aus der Klinik für Alters- und Behindertenzahnmedizin der Universität Zürich und ist für diese Aufgabe hervorragend ausgebildet. Sie hat auch schon wissenschaftliche Arbeiten zu diesem
Thema publiziert:

Publikation von Dr. med. dent. Paulina Debicka in der Zeitschrift für Senioren-Zahnmedizin SZM 2014 (pdf).

 

Für die älteren Patienten bieten wir alle modernen und hochwertigen Systeme und Prothesen an wie: Teleskopprothesen, Prothesen mit Konuskronen, Hybridprothesen auf Zirkon- Galvano Teleskope, Implantat getragene Prothesen mit LOCATOR oder BALLABUTTMENT Halteelemente, sowie natürlich für kleinere Budgets Klammer- und Totalprothesen.

 

Ältere Patienten bedürfen einer besonderen Aufmerksamkeit und Hingabe und müssen mit viel mehr Geduld und Feingefühl behandelt werden, wobei der zeitliche Faktor nicht zu knapp bemessen sein sollte. In unserer Praxis überwiegt der Anteil an Senioren was offensichtlich zeigt, dass diese sich bei uns gut aufgehoben fühlen und optimal versorgt werden. Für jedes Budget finden wir die optimale Lösung, um unseren älteren Patienten eine bessere Lebensqualität bieten zu können. Denn dies steht im hohen Alter in direkter Verbindung mit einem gut funktionierenden Gebiss.